Tecta Katalog
2017

 

Wie viele Seiten hat ein Buch? Die Antwort: genau Sechs! Und zwar: Titel, Rücktitel, Rücken und die drei Seiten des Buchschnitts. Der Tecta-Katalog ist wahrscheinlich das erste Buch, welches diese sechs Seiten in unterschiedlichen Farben präsentiert und so eine intensive, plastische und kubenhafte Wirkung erzeugt.

 

Weitere Hihglights dieses alles andere als gewöhnlichen Katalogs: Sein großes Format, welches die Möbel und insbesondere die übergroßen Details mit enormer Wucht und Ausdrucksstärke vermittelt. Der umfassende Einstieg, der so lebendig und erfrischend wie ein zeitgenössiches Magazin daher kommt und sich auf vielfältige Weise mit den jüngsten Themen der Tecta-Welt beschäftig. Und nicht zuletzt die starken Einblicke in Produktion, Galerie, Büro und Museum machen diesen Katalog zu einem vielfältigen und sehr eigenständigen Medium und so zu einer angemessenen Momentaufnahme eines kleinen und sehr dynamischen Möbelherstellers.